Lasius neglectus - Info-Sammlung

Wissensbeiträge

Lasius neglectus - Info-Sammlung

Beitragvon Merkur » Donnerstag 4. Mai 2017, 11:36

Hier habe ich einige Informationen zu Lasius neglectus zusammengestellt, damit man auf die einzelnen Beiträge rasch zurückgreifen kann.

Aktuell hier im AP:
viewtopic.php?f=31&t=217&p=14111#p14111
Lasius neglectus bei Mannheim/Ludwigshafen definitiv nachgewiesen!

Herr Dr. Heller hat im Forum der DASW einen Link zu einer sehr aufschlussreichen, gut bebilderten Publikation über diese Art gepostet:
http://www.creaf.uab.es/xeg/Lasius/Arch ... nglish.pdf
von X. Espadaler & V. Bernal, aktualisiert 2008. (nach dieser Webseite: http://www.creaf.uab.es/xeg/Lasius/index.htm )

Pressemitteilung Dez. 2008 (deutsch):
https://idw-online.de/de/news292056

Danach Zeitungsberichte u. a.:
Rhein-Zeitung, 3. 12. 2008, S. 32: Neue Ameisenart breitet sich aus.
Eine aggressive Ameisenart breitet sich rasant in Europa aus.
Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die sogenannte invasive Gartenameise weitere Gärten und Parks in Deutschland, England uns Skadinavien befällt und dort Schäden anrichtet, so Sylvia Cremer von der Universität Regensburg. Die im Fachjargon als "Lasius neglectus" bekannte Ameisenart war zunächst 1990 in Ungarn entdeckt worden. In Deutschland wurden diese Ameisen erst vor acht Jahren in Jena gefunden. Die kleinen Tiere rotten alle anderen Ameisenarten sowie Kleintiere wie Spinnen aus.

Der Originalartikel:
http://journals.plos.org/plosone/articl ... ne.0003838
The Evolution of Invasiveness in Garden Ants.
Sylvia Cremer , Line V. Ugelvig, Falko P. Drijfhout, Birgit C. Schlick-Steiner, Florian M. Steiner, Bernhard Seifert, David P. Hughes, Andreas Schulz, Klaus S. Petersen, Heino Konrad, Christian Stauffer, Kadri Kiran, Xavier Espadaler, Patrizia d'Ettorre, Nihat Aktaç,
Jørgen Eilenberg, Graeme R. Jones, David R. Nash, Jes S. Pedersen, Jacobus J. Boomsma

Eine Diskussion im Ameisenforum (2008): https://www.ameisenforum.de/neues-aus-m ... 34369.html

Dort auch ein Beitrag von Boro (2005):
https://www.ameisenforum.de/neues-aus-m ... 24920.html

Rostock und Nürnberg (April 2016):
viewtopic.php?f=31&t=217&start=40#p11099

Ergänzungen sind erwünscht (allerdings bitte nicht die zahllosen Zeitungsbeiträge, die seinerzeit erschienen sind und nichts Neues dazu beitragen!)

MfG,
Merkur
  • 4

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1896
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 5222

Re: Lasius neglectus - Info-Sammlung

Beitragvon Teleutotje » Freitag 5. Mai 2017, 00:24

This article possibly contains the oldest record for Europe outside the native place of origin. And sadly it is connected with flower-exibitions in my town..... http://www.antwiki.org/wiki/images/2/2a ... J_2002.pdf
  • 2

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 198
Registriert: Freitag 1. August 2014, 19:01
Wohnort: Gent, Belgium
Bewertung: 388


Zurück zu Wissensforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'