Wieviel sollte ich füttern?

Hier können Fragen rund um das Thema Ameisenhaltung gestellt werden.

Wieviel sollte ich füttern?

Beitragvon neonos » Sonntag 9. April 2017, 20:35

Hallo Leute
ich habe vor einer Woche ja eine Myrmica Kolonie gefunden und mit nach Hause genommen.
Sie sind in ein kleines Korknest gezogen (es ist schwer zu erahnen wieviele Tiere und Brut es sind, bisher hab ich 1 Gyne gesehen).
Nun zu meiner Frage, wieviel fütter ich den Tieren? Kann ich zuviel füttern? Und das nicht vonwegen, dass das Futtertier liegen bleibt und schimmelt, sondern eher wie bei anderen Tieren die nicht aufhören zu fressen...

Ich habe ihnen nämlich bis zum heutigen Tag täglich 2-3 Heimchen reingelegt und am nächsten Tag war davon NICHTS mehr zusehen !
Da es meine erste Kolonie von dieser größe ist bin ich da etwas unsicher .

lg
Micha
  • 0

neonos
Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 15. April 2016, 18:36
Bewertung: 16

Re: wieviel sollte ich füttern ?

Beitragvon Reber » Montag 10. April 2017, 06:46

Tolle Ameisen, hast du gefunden! Wenn du dir Sorgen in dem Sinne machst, dass sich die Ameisen überfressen könnten, sind sie unbegründet - das tun sie nicht. Du wirst selber merken, wenn ihr Interesse am Futter nachlässt, dann kannst du weniger füttern. Eine Woche jeden Tag 3 Heimchen scheint mir aber schon recht viel. Denn das einzige Problem ist, wie du schon selber geschrieben hast, der Müll (Schimmel etc.). Myrmica cf. rubra (es gibt aber viele Myrmica Arten) waren immer recht ordentliche Ameisen. Ab einer gewissen Grösse richten sie den Müllhaufen in der Arena ein. Sinnvoll ist es vielleicht Springschwänze einzusetzen, die den Müll verwerten und so Schimmel vorbeugen.
Übrigens, biete ihnen ständig eine Wasserquelle an. Am besten ein Reagenzglas mit Wassertank, in das sie im Notfall umsiedeln können.Viele Myrmica mögen ein feuchtes Nest. Und das Korknest wird schwer zu befeuchten sein, Gips oder Ytong ist für diese Art eigentlich besser.
  • 0

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1020
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2208


Zurück zu Einsteigerfragen und Ameisenhaltung allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'