Formica Königin gefunden [Formica sanguinea]

Hier können allgemeine Fragen zum Thema Ameisen, sowie zu europäischen Ameisenarten gestellt werden.

Formica Königin gefunden [Formica sanguinea]

Beitragvon Maddio » Freitag 26. Juni 2015, 14:52

Tag zusammen,

ich habe heute eine Formica Königin gefunden, es wäre schön wenn Ihr mir Hinweise zur Bestimmung geben könnt.

Gefunden habe ich die Königin heute um 14 Uhr bei warmen Wetter (ca. 30°) und leicht bewölktem Himmel in einem Waldgebiet im westlichen Münsterland, nahe der niederländischen Grenze.

Sie ist ~9mm groß.

Die Königin ist mitten in eine Auseinandersetzung zwischen Lasius fuliginosus und Myrmica sp. geraten. Sie wirkte desorientiert und ihr fehlt ein Bein. Über die Auseinandersetzung berichte ich noch in einem anderen Thema.

Die Königin zeigte keine der für Formica s. str. typischen Drohgebärden und ist eher matt als glänzend.

P1020243.jpg
Zwischen Feld und Wald ist ein Feldweg. Auf diesem Feldweg habe ich die Königin gefunden.
P1020223.jpg
P1020225.jpg
P1020230.jpg
P1020232.jpg
  • 0

Maddio
 

Re: Formica Königin gefunden

Beitragvon Maddio » Freitag 26. Juni 2015, 15:32

Ich habe noch ein weiteres Foto gemacht und sie dafür mit einer Federstahlpinzette vor die Kamera gehalten. Ich kann leider keine deutliche Einbuchtung erkennen und der Kopf ist sehr dunkel, so dass ich nicht mehr viel Hoffnung habe, dass es sich um Formica sanguinea handelt sondern wohl eher um Formica polyctena.

Ich würde mich freuen wenn sich noch ein Experte zu Wort meldet.

P1020254.jpg


Edit: Jetzt muss ich mir nochmal selbst widersprechen. Verglichen mit Bildern von Formica polyctena - :kk: wirkt sie doch eher schlank und kräftig gebaut...
  • 0

Maddio
 

Re: Formica Königin gefunden

Beitragvon Merkur » Freitag 26. Juni 2015, 16:24

Hallo Maddio,

Ich habe die Köpfe aus Bild 5 und 6 ausgeschnitten und etwas bearbeitet:

R-s-P1020232Maddio-web.jpg
Bild 5
R-s-P1020232Maddio-web.jpg (30.94 KiB) 1558-mal betrachtet
R.-s.-P1020254-Maddio-web.jpg
Bild 6

In beiden ist die Einbuchtung des Clypeus direkt über dem Spalt zwischen den Mandibeln deutlich zu erkennen.
Der Thorax ist zu rot für F. polyctena oder F. rufa.
Ich halte das Tier für Formica sanguinea!

Hier zwei Vergleichsbilder aus dem AF:
EDIT: Hiermit geht's:
http://www.ameisenforum.de/formica-sang ... ml#p274804

MfG,
Merkur
  • 2

Zuletzt geändert von Merkur am Freitag 26. Juni 2015, 19:55, insgesamt 3-mal geändert.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1641
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4465

Re: Formica Königin gefunden

Beitragvon Maddio » Freitag 26. Juni 2015, 17:02

Vielen herzlichen Dank für Deine Einordnung.

Ich habe die Königin zusammen mit etwa 10 Puppenkokons meiner Formica fusca Kolonie in ein RG gegeben. Leider verharrt die Königin unbeweglich in einer leicht verkrümmten Haltung, nur die Beine zucken hin und wieder. Als ich sie gefunden habe wurde sie von mehreren Lasius fuliginosus bearbeitet :mad:

Ich werde ihr zwei Tage völlige Ruhe gönnen und dann nochmal nach ihr sehen. Viel Hoffnung habe ich momentan nicht, sie wirkt mehr tot als lebendig.
  • 2

Maddio
 

Re: Formica Königin gefunden

Beitragvon Boro » Freitag 26. Juni 2015, 19:13

Die Links im AF darf ich nicht ansehen, obwohl ich noch Mitglied bin.......
Aber hier gibts auch eine Raptiformica-Gyne, die sehr ähnlich aussieht: viewtopic.php?f=48&t=445 (Bilder 2, 3, 4)
L.G.
  • 2

Boro
Moderator
 
Beiträge: 963
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 1924

Re: Formica Königin gefunden [Formica sanguinea]

Beitragvon Merkur » Freitag 26. Juni 2015, 19:52

@Boro: Ob der Eigentümer und Betreiber des AF das jemals noch in Ordnung bringen lässt? :roll:
Ich fand die Bilder mit Google-Suche „Formica sanguinea Königin“

Da findet man http://www.ameisenforum.de/formica-rapt ... 43816.html . Allerdings ohne Bilder.

>> Doch wird auch angezeigt: Formica sanguinea Königin erkennen? : Einsteigerfragen, 3. Dez. 2010
Das angeklickt, zeigt den Thread samt Bildern.
http://www.ameisenforum.de/formica-sang ... ml#p274804

(Ich hatte die URLs der beiden Bilder kopiert und eingetragen; aber das funktioniert nicht.)

MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1641
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4465

Re: Formica Königin gefunden [Formica sanguinea]

Beitragvon Maddio » Freitag 26. Juni 2015, 20:50

Vielen Dank für die weiteren Links.

Ich bin nochmal zum Fundort zurückgekehrt und konnte noch einige spannende Beobachtungen machen. Dazu werde ich morgen noch ausführlicher in einem neuen Thema berichten.

Jedenfalls habe ich noch eine weitere Königin gefunden. Verhielt sich die erste regelrecht apathisch, so ist diese Königin wie aufgedreht im Fangbehälter auf und ab gerannt.

Ich werde nun ein kleines Aufzuchtbecken einrichten und die beiden Königinnen zusammen setzen. Eine geringe Menge an Serviformica Puppen haben sie bereits zur Verfügung und ich werde ihnen in den nächsten Tagen nochmal einen ordentlichen Schub aus meiner Formica fusca Haltung abzweigen.

Es wird einen Haltungsbericht geben :behappy:
  • 2

Maddio
 


Zurück zu Allgemeines und europäische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'