Wieder eine „neue“ Ameisenart mit nicht existentem Namen

Hier ist Platz für Fragen über außereuropäische Ameisenarten.

Wieder eine „neue“ Ameisenart mit nicht existentem Namen

Beitragvon Merkur » Sonntag 15. November 2020, 12:22

Hier stieß ich auf einen mir neuen Namen „Proformica mong“.

Google-Suche ergab den Ursprung.
Hier wird angeboten (unter "exotic species): EXCLUSIVE) 56.99GBP - PROFORMICA MONG QUEEN WITH 5-10 WORKERS (DOMESTIC HONEY POT ANT) (ANTSRUS EXCLUSIVE) 48.99GBP.
(„Einheimische Honigtopfameise“!)
Proformica umfasst nur ca. 25 Arten.
Das Verbreitungsgebiet: https://antwiki.org/wiki/Proformica#Dis ... on_AntMaps
Dort gibt es eine Proformica mongolica, deren Artepithet anscheinend verkürzt wurde. Ein Blick ins AntWiki hätte genügt, Händler und Halter zu informieren. :roll:
Deren Verbreitungsgebiet: https://antwiki.org/wiki/Proformica_mongolica.
Sie war ursprünglich beschrieben als Unterart der in SW-Europa heimischen P. nasuta, über die es wenigstens einige Informationen zu Lebensraum etc. gibt.
Aber die ist anscheinend nicht im Handel.

MfG,
Merkur
  • 5

Bedarf wecken, Bedarf decken, Kasse machen: DAS Geschäftsmodell für den Heimtiermarkt.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 8563

Re: Wieder eine „neue“ Ameisenart mit nicht existentem Namen

Beitragvon Bealeabi » Sonntag 28. Februar 2021, 14:01

Liest sich super interessant, klasse
  • 0

Bealeabi
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2021, 11:34
Bewertung: 0


Zurück zu Exotische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'