Myrmicinae [Tetramorium sp.]

Bestimmungsanfragen

Myrmicinae [Tetramorium sp.]

Beitragvon Kathrin » Montag 7. August 2017, 18:50

Hallo liebes Forum,

noch schlechter ließ sich diese kleine Myrmicinae ablichten, da sie einfach nicht still halten wollte. Entschuldigt daher die schlechte Qualität...Ich weiß leider gar nicht, wohin damit...
Sie war in einem kleinen Fichtenwäldchen auf einer größeren Lichtung an einem Feldweg unterwegs.

Funddatum: 23.06.2017
Fundort: Baden-Württemberg, Fohrenbühl (Paßhöhe zwischen Hornberg und Schramberg), 780m ü. NN, MTB 7715/4
Größe: 2-3mm (geschätzt)

Alles Liebe, Kathrin
  • 1

Dateianhänge
Formicidae_20170623_01.jpg
Formicidae_20170623_03.jpg
Formicidae_20170623_02.jpg
Kathrin
Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 1. März 2015, 12:16
Bewertung: 81

Re: Myrmicinae

Beitragvon Boro » Montag 7. August 2017, 20:03

Das ist eine Tetramorium-Arbeiterin, derzeit nicht auf Artniveau bestimmbar.
L.G.
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 1053
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 2090

Re: Myrmicinae

Beitragvon Kathrin » Donnerstag 10. August 2017, 15:32

Ach Mensch! Die hatte ich doch schon mal - das ärgert mich, daß ich sie nicht erkannt habe :( . Vielen Dank!

Alles Liebe, Kathrin
  • 0

Kathrin
Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 1. März 2015, 12:16
Bewertung: 81


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Reputation System ©'