Grüne Ameisen - Freund oder Feind? Doku (2015)

Interessante und neue Themen aus "Wissenschaft und Medien"

Grüne Ameisen - Freund oder Feind? Doku (2015)

Beitragvon Emse » Sonntag 9. Oktober 2016, 22:43

Für Fans der Weberameisen (Oecophylla), eine 3sat-Doku aus 2015.

Aus dem Teaser:
"Erst beißen dann fragen", lautet die Überlebensstrategie der Grünen Ameise, die trotz oder gerade wegen ihrer Aggressivität derzeit nicht nur in Australien viele neue Freunde gewinnt. So wird sie nicht nur dort, sondern auch in Südostasien und Teilen Afrikas vermehrt zur ökologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt. Darüber hinaus liefern ihre Larven der traditionellen Küche Thailands Proteine, und sie selbst schmeckt köstlich nach Limette.


Der Film besticht durch wunderbare Nahaufnahmen! :)


  • 3

Emse
 

Re: Grüne Ameisen - Freund oder Feind? Doku (2015)

Beitragvon Trailandstreet » Dienstag 11. Oktober 2016, 22:21

Weil's grad aktuell auf arte lief, hier noch mal kurz der Link zur Mediathek
http://www.arte.tv/guide/de/056813-000- ... sbekampfer

Man geht diesen weg offenbar jetzr öfter
  • 1

Benutzeravatar
Trailandstreet
Mitglied
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 21:02
Wohnort: Ho'mbua
Bewertung: 1339

Re: Grüne Ameisen - Freund oder Feind? Doku (2015)

Beitragvon Merkur » Donnerstag 13. Oktober 2016, 11:13

Raffinierte Täuschung

http://www.spektrum.de/news/blume-riech ... en/1425916

Botanik: Blume riecht nach frisch getöteten Honigbienen
Die kletternde Leuchterblume täuscht ihre Bestäuber mit einem ganz speziellen Duft - und lockt sie damit in die Falle. Chemische Mimikry "auf ganz neuem Level".

Bild der Pflanze:
http://www.spektrum.de/fm/912/thumbnail ... 216789.jpg

MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1782
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4872


Zurück zu Wissenschaft und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Reputation System ©'