So filmt man Ameisen "untertage"

Interessante und neue Themen aus "Wissenschaft und Medien"

So filmt man Ameisen "untertage"

Beitragvon Streaker87 » Sonntag 26. April 2015, 17:05

In der Dokumentation "Das Abenteuer" Teil 3 - Australien.

Am Beispiel der Honigtopfameisen: https://www.youtube.com/watch?v=HGGfAEJKJyM

Minute 13:55
  • 1

Zuletzt geändert von Streaker87 am Sonntag 26. April 2015, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Streaker87
Mitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 5. April 2014, 23:09
Bewertung: 96

Re: So filmt man Ameisen untertage

Beitragvon Alimato » Sonntag 26. April 2015, 17:15

Danke .... die Antwort lautet also: Gar nicht! haha
Und ich dachte immer das Fernsehen würde mich NIE belügen.

Aber schön gemacht ...
  • 0

Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum.
Alimato
Mitglied
 
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 17:59
Bewertung: 210

Re: So filmt man Ameisen "untertage"

Beitragvon Streaker87 » Sonntag 26. April 2015, 17:22

Hehe, stimmt! Ich habe mal untertage in Anführungszeichen gesetzt. :D
Ich war auch etwas enttäuscht von dieser Methode. Das Nest muss aber so oder so aufgebrochen werden. Wird wohl alles seine Vor- und Nachteile haben.
Natürlicher ist es vmtl. nicht. Eventuell kommt es aber der Ästhetik zugute, also dass man schönere Bilder bekommt und die Modells besser platzieren und ausleuchten kann.
  • 0

Benutzeravatar
Streaker87
Mitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 5. April 2014, 23:09
Bewertung: 96


Zurück zu Wissenschaft und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron
Reputation System ©'