Biete einheimische Arten und Brut

Biete einheimische Arten und Brut

Beitragvon Gregor Poeth » Sonntag 6. September 2015, 17:56

Hallo Leute,

Ich hab ein bisschen was abzugeben.

Lasius niger:
1-3 Gynen mit ersten Arbeiterinnen, 5-10€
1Gyne 5-30 Arbeiterinnen 5-10€
1 Gyne 150-200 Arbeiterinnen 30€

Lasius flavus:
1-5 Gynen und Brut 5-20€

Camponotus herculeanus
1 Gyne 2-10 Arbeiterinnen mit extrem vielen Larven 15-20€

Ich entnehme nicht der Natur die Puppen/Brut sondern nur der Kolonien meiner Haltung.

Jede der Kolonien kann verschickt werden! Bilder auf Anfrage.

Angebot angepasst, siehe Flohmarktregeln. LG Reber
  • 0

Gregor Poeth
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 6. September 2015, 09:52
Wohnort: Kempen, NRW
Bewertung: 12

Re: Biete einheimisches, Exoten und Brut

Beitragvon Reber » Sonntag 6. September 2015, 22:26

Hallo Gregor,
willkommen im Forum! Lies dir doch bitte mal die Regeln auf dem Flohmarkt durch und passe dein Angebot entsprechend an:

Bereich der Ameisenbörse dürfen pro Forenmitglied höchstens drei Arten alle drei Monate verkauft werden; jeder ist für die Einhaltung dieser Regelung selbst verantwortlich.


Für Exoten gibt es einen eigenen Flohmarkt - da es noch keine Ränge gibt, kannst du m.E. auch dort anbieten.
  • 2

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1074
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2313

Re: Biete einheimische Arten und Brut

Beitragvon Mr.Messor » Freitag 28. April 2017, 17:39

Hallo, ich habe eine Frage: bei der Lasius flavus, handelt es sich da um eine Kolonie oder einzelne Gynen? LG Mr.Messor

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
  • 0

Mr.Messor
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 28. April 2017, 17:30
Bewertung: 0

Re: Biete einheimische Arten und Brut

Beitragvon Xeras » Freitag 28. April 2017, 17:49

Eeemmm , kommt mir nur das so vor oder ist das Angebot von 2015 ?

MfG Xeras
  • 2

Xeras
Mitglied
 
Beiträge: 254
Registriert: Donnerstag 1. Mai 2014, 07:34
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Bewertung: 186


Zurück zu Flohmarkt für europäische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'