Zu Statistiken

Alles, was in kein anderes Unterforum passt.
Beiträge werden nicht gezählt!

Re: Zu Statistiken

Beitragvon Trailandstreet » Montag 1. Februar 2016, 22:24

Natürlich muss man sich schon Gedanken machen, welche Aussagekraft schlussendlich das Ergebnis hat und auch in welchem Bereich es zutrifft, in welchem nicht. das sollte man aber grundsätzlich bei jeder Auswertung machen.

Man könnte aber auch mal ganz neutral und forenübergreifend hergehen und einen online-Fragebogen aufstellen. Diesen kann man ja dann per Link überall verteilen und so nicht nur die Foren, sondern auch die social networks mit einschließen. Da kämen wenigstens mal einigermaßen viele Halter "zu Wort", auch vielleicht welche, die keine öffentlichen HBe führen.
Ich deenk, das wäre gar keine schlechte Idee.
  • 1

Benutzeravatar
Trailandstreet
Mitglied
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 21:02
Wohnort: Ho'mbua
Bewertung: 1379

Re: Zu Statistiken

Beitragvon Colophonius » Dienstag 2. Februar 2016, 20:06

Hallo Trailandstreet,

die Idee finde ich wirklich ausgezeichnet und das wäre meines Erachtens deutlich sinnvoller und auch aussagekräftiger als "nur" eine Statistik über die begrenzte Anzahl an HBs in den Foren.

Allerdings müsste man sich schon Gedanken machen, was für Fragen man stellt, um brauchbare Ergebnisse zu bekommen. Ich selbst kenne mich damit zugegebener Maßen überhaupt nicht aus, daher könnte ich wenn dann bei so einem Projekt nur nebensächlich helfen.

Was denken denn die anderen hier darüber? Bei mehr Interesse könnte man ja auch einen eigenen Thread dazu aufmachen und/oder sowas forenübergreifend diskutieren.
  • 0

Colophonius
 

Re: Zu Statistiken

Beitragvon Hopfensack » Dienstag 2. Februar 2016, 20:59

Ich glaube nicht, dass man durch eine solche Umfrage raus finden kann, welche Ameisen sich leichter halten lassen . Ich tendiere immer noch zur Pharaonenameisen :P brauchen kaum Pflege, Futter ect ...einfach ne Königin in der Küche aussetzen und man hat eine fast unkaputtbare Ameisenkolonie ;)

Ich kann mir aber vorstellen das andere interessante Ding herauskommen könnten .
Fragen hab ich genug im Kopf, die man stellen könnte!

NUR ...WO SOLL DAS GANZE STATTFINDEN?

In den Portale geht es nicht ...dann wären FB Gruppen benachteidigt.
Auf externen Seiten würden sehr viele Menschen den Test doppelt und dreifach ausführen, damit ihre Ansicht möglichst gut vertreten ist.


Wie hast du dir das vorgestellt?
  • 0

Benutzeravatar
Hopfensack
Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Montag 11. August 2014, 07:25
Wohnort: Essen
Bewertung: 113

Re: Zu Statistiken

Beitragvon Trailandstreet » Dienstag 2. Februar 2016, 21:57

ich würde dazu in etwa so etwas nutzen https://www.umfrageonline.com/
Da müssten wir uns mal klar werden drüber, was wir alles wissen wollen, oder müssen und dann einen Fragebogen erarbeiten. Von mir aus auch nicht pro Nutzer, sondern je gehaltenem Volk. Letzteres finde ich vielleicht sogar besser.
  • 0

Benutzeravatar
Trailandstreet
Mitglied
 
Beiträge: 1046
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 21:02
Wohnort: Ho'mbua
Bewertung: 1379

Re: Zu Statistiken

Beitragvon hormigas » Dienstag 2. Februar 2016, 22:07

Hallo Leute,
Ich finde es toll wenn ihr lust habt was zu machen!
Vielleicht sollte man vorerst bei den Foren bleiben, und es ausprobieren.
Später könnte man so eine Umfrage immer noch in die social networks tragen.
Wenn die Fragen feststehen könnten die Leute diese ja in einem Thread beantworten.
Was das alles für einen Sinn macht kann man später immer noch herausfinden ;)
Ich fand die gezählten HB`s von Colophonius aus dem eusozial auf alle Fälle interresant zu wissen.
Was meint ihr?
arriba:)
  • 3

hormigas
 

Vorherige

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'