Art of Eden oder Tag der Artenvielfalt?

Alles, was in kein anderes Unterforum passt.
Beiträge werden nicht gezählt!

Art of Eden oder Tag der Artenvielfalt?

Beitragvon Merkur » Montag 23. Mai 2016, 21:08

Am Sonntag, 22. Mai 16, fand der „Tag der Artenvielfalt“ statt. (Hat sich eigentlich einer der AP-User irgendwo beteiligt?)
Gleichzeitig lief im Botanischen Garten der TU Darmstadt die Ausstellung „Art of Eden“, die wir uns mal wieder angesehen haben.
Viele Künstler lassen sich ja von biologischen Objekten inspirieren, von Pflanzen, Tieren und Menschen. Aus der Fülle meiner Fotos
habe ich mal ein paar ausgewählt, unter dem Gesichtspunkt „Artenvielfalt“ :D
Ameisen sind mir dieses Mal nicht aufgefallen, anders als 2011
(der Thread ist im AF noch zu finden, sogar mit den Fotos: https://www.ameisenforum.de/art-of-eden ... 43672.html )

Folgen wir ungefähr dem System der Tiere:

1-Fliegende-Fische-6285.jpg
Fische
„Fliegende Fische“ gab es da über einem kleinen Tümpel.

2-Schlange-u.-Apfel-6278.jpg
Schlange
Hier greift die Schlange nach dem Apfel. :?:

3-Vogelwelt-6268.jpg
Vögel
Bunt ist die Avifauna. Da half kein Bestimmungschlüssel!

4-Hasen-6279.jpg
Hasen
Hier ergreifen zwei das Hasenpanier.

5-Gorilla-6286.jpg
Gorilla
Nun geht’s zur Afrika-Ecke: Wer traut sich näher?

6-Hyäne-6282.jpg
Hyäne
Sie lächelt doch echt lieb!

7-Nashorn-6281.jpg
Nashorn
Ein mächtiges Tier!

8-Elefant-m.-Mahout-6291.jpg
Elefant
Gezähmt, wie man sieht.

9-Erdmännchen-6280.jpg
Erdmännchen
Sie dürfen natürlich nicht fehlen.

Wer hätte in einem Botanischen Garten so viele Tierarten erwartet? ;)
Und morgen kommt sogar noch eine Fortsetzung! :D
MfG,
Merkur
  • 2

Zuletzt geändert von Merkur am Dienstag 24. Mai 2016, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2140
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 6015

Re: Art of Eden oder Tag der Artenvielfalt?

Beitragvon Merkur » Dienstag 24. Mai 2016, 17:39

Art of Eden: Fortsetzung

Nun folgen noch ein paar weitere Bilder, teilweise zum Schmunzeln. ;)

10-Pilze-Pilze-6276.jpg
Pilze
An einer Stelle wachsen Pilze aus dem Boden; leider nur ungenießbare. :(

11-Wie Pilze aus dem Boden, Damen-Kultur-6274.jpg
Das Damenbeet
Unweit davon schießen weibliche Homo sapiens
aus der Erde, als hätte man sie dort angepflanzt. Sichtlich verzückt genießen sie die Sonne. :)

12-Widder-Frau-6275.jpg
"Widderin"?
Eine „Widderin“ ist sich wohl nicht ganz klar, ob sie Schaf oder Bock sein soll. :?:

13-Damen,ausgewogen-6277.jpg
Ausgewogen
Eindeutig Damen, offenbar im GleichGEWICHT. :roll:

14-Don Quchotte_6290.jpg
Don Quichotte?
Ein Ritter von sichtlich “trauriger Gestalt“.

15-Bremer-Stadtmusik.-6292.jpg
Märchenhaft
Und nun ins Märchen: Die Bremer Stadtmusikanten!

16-Verbot-u.-Ameise-6271.jpg
Ameise wissbegierig?
Zum Schluss geht’s nochmals ins Tierreich, ins reale, zu den AMEISEN:
Hier krabbelt eine Formica (Serviformica sp.) unter der Folie eines Hinweisschildes.

17-Ameise-a.Schild-6269.jpg
Ist sie alphabetisiert?
Ob Ameisen lesen können? Vielleicht indem sie mit ihrem podometrischen Sinn und Sonnenkompass die Buchstaben abschreiten?
– Der Hinweis dürfte für die Ameise dennoch ohne Bedeutung sein! ;)

Etwas Spaß muss manchmal sein. Ich hoffe, Ihr könnt die Exponate ebenfalls mit Humor genießen! :D
MfG,
Merkur
  • 2

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2140
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 6015


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'