Seite 1 von 1

Blattschneiderameisen in Schottland

BeitragVerfasst: Samstag 4. November 2017, 16:29
von Emse
Große Augen hat eine Besucherin der Edinburgh Butterfly & Insect World gemacht, als sie unweit des Ausstellungsgeländes freilaufende Blattschneiderameisen zu sehen bekam:

The leafcutter ants had escaped from a business called Edinburgh Butterfly and Insect world. This was filmed outside near the carpark. I was told that the ants return inside when winter comes in order to survive the colder climate.


Übersetzung: "Die Blattschneiderameisen sind aus einem Unternehmen namens Edinburgh Butterfly & Insect World entflohen. Das Video wurde [August 2016] draußen in der Nähe vom Parkplatz gemacht. Mir wurde gesagt, dass die Ameisen nach innen [in das Gewächshaus] zurückkehren, wenn der Winter kommt, um das kältere Klima zu überleben."

(Anmerkung: Leider wird der besagte Parkplatz in dem Video nicht gezeigt, in einigen Internetforen werden daher auch Zweifel an der Echtheit geäußert. Andere User, die angeblich selbst schon vor Ort waren, bestätigen wiederum die gemachten Beobachtungen.)

Wie auch immer, schön anzuschauen sind sie in jedem Fall!


Re: Blattschneiderameisen in Schottland

BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 10:43
von Merkur
Vor Jahren gab es mal so eine Geschichte, wonach im Frankfurter Palmengarten Blattschneider aus einem der Warmhäuser im Freien sogar Erdnester angelegt haben sollen. Habe es mir damals leider nicht angesehen. Im Sommer ist das alles möglich.

MfG,
Merkur