Rätsel-Thread

Alles, was in kein anderes Unterforum passt.
Beiträge werden nicht gezählt!

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Samstag 3. Dezember 2016, 15:30

Ich glaube, Trailandstreet hat Recht: Im Photoshop etwas gedreht, wird der Eindruck noch deutlicher!

aWP_20161202_22_17_20_Rich[.jpg
Öffnung einer Wäscheklammer?


MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon LynnLectis » Samstag 3. Dezember 2016, 17:16

WP_20161202_22_17_15_Rich_LI.jpg
Hier das Original
Zu dumm, und ich dachte, dass ihr niemals darauf kommt! :P
  • 1

LG Lynn
Benutzeravatar
LynnLectis
Mitglied
 
Beiträge: 251
Registriert: Sonntag 12. April 2015, 21:22
Wohnort: Schweiz
Bewertung: 337

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Mittwoch 21. Dezember 2016, 20:17

Damit der Thread nicht in Vergessenheit gerät:

Tier-864.jpg
Rätselwesen
Welches Tier?

MfG,
Merkur
  • 3

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Steffen Kraus » Mittwoch 21. Dezember 2016, 22:38

Hallo,
könnte eine Owambo-Ziege in braun sein, klettert und gibt es in Namibia!
Gruß und ein besinnliches Fest an alle,
Steffen
  • 3

,,es ist nicht wichtig, was andere denken wenn man kommt, es ist wichtig was sie denken, wenn man geht!
Benutzeravatar
Steffen Kraus
Mitglied
 
Beiträge: 133
Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:41
Bewertung: 383

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:15

Ja, schön, dass Ihr so schnell auf "Ziege" gekommen seid! - Sie ist aus Afrika, allerdings aus Marokko, 2013 im November geknipst.
Die Bäume sollten Argan-Bäume sein, aus deren Samen man in einer mühsamen Prozedur das teure "Argan-Öl" gewinnt.

1Ziege-865.jpg
Stretch-Ziege, Capra aegagrus forma elongata?
Man könnte meinen, es sei eine spezielle Stretch-Ziege,.... :?:

2-Ziege-857.jpg
aber sie können nur gut klettern!
...wenn sie erst auf dem Baum sind, haben sie dann doch die übliche Gestalt. :D

MfG,
Merkur
  • 2

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Donnerstag 29. Dezember 2016, 16:31

Und schon wieder ein rätselhaftes Wesen...

Rätsel-Tier-218-2.jpg
Na sowas!
Was meint Ihr dazu?
Ist das ein Wolpertinger? Ein Wollschwein-Schaf-Hybrid? Eine Rückzüchtung des eiszeitlichen Woll-Riesenpanda aus dem
sibirischen Permafrost-Boden? - Nur soviel kann ich dazu verraten: Das Foto entstand in einem Naturschutzgebiet. :)

MfG,
Merkur
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Bielefant » Donnerstag 29. Dezember 2016, 17:00

Hallo Merkur,
mir fehlt auf dem Bild etwas charakteristisches. Aber vermutlich ist das "das Besondere".
Damit meine Lösung den anderen nicht den Spass nimmt, verschlüssel ich sie mal:
wikipedia spricht hier vom "Schlüssel" 45. (Wenn ich recht habe.)
Außerdem wäre lateinisch "Anr sztqtr" eine verschlüsselte Lösung.

Danke für die regelmäßigen Rätsel!
  • 3

Bielefant
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 23. April 2014, 17:47
Bewertung: 6

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Steffen Kraus » Freitag 30. Dezember 2016, 14:01

Hallo,
ich würde es für ein Galloway (Rind) halten.
Mit euren verschlüsselten Codes komme ich nicht weiter, ist ja wie beim Geheimdienst :D
Gruß, Steffen
  • 2

,,es ist nicht wichtig, was andere denken wenn man kommt, es ist wichtig was sie denken, wenn man geht!
Benutzeravatar
Steffen Kraus
Mitglied
 
Beiträge: 133
Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:41
Bewertung: 383

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Emse » Freitag 30. Dezember 2016, 14:09

Steffen Kraus hat geschrieben:Mit euren verschlüsselten Codes komme ich nicht weiter, ist ja wie beim Geheimdienst :D

Aus "Anr sztqtr" wird immerhin schon mal ein "Bos taurus", wenn man im Alphabet auf den Folgebuchstaben geht... ;)

edit/zum "Schlüssel": hier
  • 4

Emse
Mitglied
 
Beiträge: 52
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:51
Bewertung: 165

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Bielefant » Freitag 30. Dezember 2016, 15:50

Hallo,
meine Schlüssel sind ja schon mal erfolgreich entschlüsselt (Glückwunsch, Emse! Ich hatte an "IBM" wird zu "HAL" in einem alten Science fiction gedacht.)

Ich war mir beim Foto nicht ganz sicher, da ich das Schottische Hochlandrind im Sinn hatte (Rasseschlüssel: HDL 45) und die haben auf jeden Fall Hörner.
Steffen Kraus hat es noch richtiger eingegrenzt: White Galloways haben diese Farben und keine Hörner.
  • 1

Bielefant
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 23. April 2014, 17:47
Bewertung: 6

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Freitag 30. Dezember 2016, 16:28

Das Rätsel ist perfekt gelöst! Das Tier ist ein „White Galloway“, eine Rasse aus SW-Schottland.
Die Lösung hat mir Spaß gemacht, und ich habe selbst auch dazugelernt! :)

Bielefant brachte mich auf den „Schlüssel“ der Rinderrassen: https://de.wikipedia.org/wiki/Rasseschl ... (Rind)

Auf einer Webseite zu den Rindern im Reinheimer Teich fand ich, dass dort neben dem Schottischen Hochlandrind (mit riesigen Hörnern;
die haben wir dort bereits öfter bewundert) auch Galloways angesiedelt worden waren.
In meiner Bewertung zu Bielefant schrieb ich: „Jetzt antworte ich aber auch verschlüsselt: 45 steht daneben“

1-Galloway u. #45.jpg
# 47 und # 45
Hier steht # 47 (Galloway) neben # 45 (Hochlandrind, mit Hörnern).

Klickt man im o.a. Schlüssel auf „Galloway“, öffnet sich eine Seite zu deren Farbrassen und ihrer komplizierten Vererbung (war mir unbekannt!).
Aber man findet auch ein Bild, das „meinem“ White Galloway genau entspricht!

Zunächst dachte ich daran, nur den folgenden Ausschnitt zu posten:

2-Rätsel-Tier-Kopf.jpg
Kopf vom White Galloway
Aber das sah selbst für mich zu sehr nach einem unbotmäßig entsorgten Kuscheltier aus. :D

Danke allen, die sich um die Lösung bemüht und sie schließlich gefunden haben! ;)

MfG,
Merkur
  • 3

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Bielefant » Freitag 30. Dezember 2016, 16:47

... und ich habe gerade gelernt, dass der Supercomputer HAL9000 aus Stanley Kubricks "2001: Odyssee im Weltraum" nur zufällig nach einer Verschlüsselung von IBM aussieht.
Manchmal muss man wohl auch altbewährte Wahrheiten aufgeben....
  • 0

Bielefant
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 23. April 2014, 17:47
Bewertung: 6

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Dienstag 31. Januar 2017, 16:19

Löwen - Das erste Rätsel in 2017!

Tu-Löwen-80.jpg
Ist da Futter drin?
In welchem Land könnte ich dieses Bild aufgenommen haben?
MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Steffen Kraus » Dienstag 31. Januar 2017, 19:06

Hallo Merkur,
frohes neues Jahr!
zu erkennen an zwei Sachen.
a, Die Bäume sind Kiefern und
b, das gestreifte ist kein Zebra, sondern ein Käfer, dieses ist ein deutsches Auto.
Daher würde ich behaupten, dieses Bild ist in Deutschland aufgenommen. Liege ich richtig, im Serengeti-Park?
Gruß, Steffen
  • 2

,,es ist nicht wichtig, was andere denken wenn man kommt, es ist wichtig was sie denken, wenn man geht!
Benutzeravatar
Steffen Kraus
Mitglied
 
Beiträge: 133
Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:41
Bewertung: 383

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Dienstag 31. Januar 2017, 21:07

Steffen Kraus hat’s getroffen!

Zwar ist das Bild aus dem ehemaligen Safaripark Tüddern an der holländischen Grenze, aber Deutschland und Safaripark ist richtig; näher geht’s nicht!
http://www.zoo-ag.de/tueddern.htm
Das Bild habe ich 1971 aufgenommen, als wir in Bonn lebten. Da war es nicht so weit weg.

Aber wie heißt es so schön? „Man lernt nie aus!“ – Früher gab’s auch bei uns in der Nähe so etwas: http://www.safarilandgg.com/index.htm

Ich habe geglaubt (und gehofft!), dass diese Art von Wildparks bei uns inzwischen verboten sei. An Hodenhagen habe ich tatsächlich nicht gedacht.
In Tüddern jedenfalls war es ein für mich schrecklicher Anblick, die ganzen tollen Tiere in einer derart schäbigen Umgebung zu sehen, in einem dürftigen Kiefernwald mit winterkahlen Birken und abgetrampeltem Boden, wo Elefanten, Giraffen, Flusspferde, Löwen usw. “wie die Faust aufs Auge“ hineinpassen.
Vor allem, wenn man die Tiere mal in ihrer natürlichen Umgebung erlebt hat, ist es einfach ein himmelweiter Unterschied! - Wallerstädten war nicht besser. :(

Auf der Webseite des Safariland Tüddern kann man so einiges lesen, was mit dem Gelände geschah. Irgendetwas mit Naturschutzgebiet steht da auch.
Unbedingt lesenswert: Die Geschichte der Safariparks in Deutschland und Europa!
Ich bin ehrlich entsetzt, dass man heute, wo der Tierschutz so aktiv ist, noch derartiges in Deutschland antreffen kann!

1971-1-Tüddern-Pforte.jpg
Tüddern, Eingang
1971-3-Tüddern-Hippo.jpg
Tüddern, Flusspferde

MfG,
Merkur
  • 2

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Reber » Mittwoch 1. Februar 2017, 21:08

Was ist hier los?
Was ist geschehen.JPG
  • 1

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 996
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2163

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Steffen Kraus » Mittwoch 1. Februar 2017, 22:13

Hallo Reber,
auch Dir frohes neues Jahr,
war hier ein Vogel am Werk?
Gruß Steffen
  • 0

,,es ist nicht wichtig, was andere denken wenn man kommt, es ist wichtig was sie denken, wenn man geht!
Benutzeravatar
Steffen Kraus
Mitglied
 
Beiträge: 133
Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:41
Bewertung: 383

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Reber » Donnerstag 2. Februar 2017, 07:49

Hallo Steffen,
die auch!
Es war kein Vogel beteiligt!
  • 0

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 996
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2163

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Merkur » Donnerstag 2. Februar 2017, 09:49

Da hat der Reber überschüssige Drosophila im Garten entsorgt! ;)

MfG,
Merkur
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1654
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4482

Re: Rätsel-Thread

Beitragvon Trailandstreet » Donnerstag 2. Februar 2017, 10:01

Ich hätte sie ja eher für nrmale Fliegen gehalten. Vielleicht war daneben ein massiver Kackhaufen und aufgrund zwischendurch sehr warmer Temperaturen sind sie alle ausgeflogen und dann leider dem Nachtfrost zum Opfer gefallen. :crazy:

Wann war es eigentlich mal so warm? :?:
  • 0

Benutzeravatar
Trailandstreet
Mitglied
 
Beiträge: 1001
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 21:02
Wohnort: Ho'mbua
Bewertung: 1237

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Reputation System ©'