Schwarmflüge 2014

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Boro » Sonntag 8. Juni 2014, 17:42

Art: Camponotus herculeanus, mehrere dealate Weibchen u. 1 alates Exemplar
Datum, Zeit: 8. 6. 2014, 10:00 bis 12:00
Fundort: Lahgi di Fusine (Weißenfelser Seen) Julisch-Friaul-Venetien im Dreiländereck Italien-Österr.-Slowenien, etwa 800 m hoch
Habitat: Straßenrand, Magerweiden über Kalkschotter
Wetter: Wolkenlos, etwa 25-27°
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 931
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 1830

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Reber » Montag 9. Juni 2014, 11:41

Manica rubida | Tsavas (Schweiz), Nähe Grandvillard, Kanton Freiburg| ca. 1600 m.ü.M. | 12.30 Uhr | 25 Grad | blauer Himmel, am Abend evtl. Gewitter. | Entflügelte und geflügelte Gynen.

Fotos gibts hier: viewtopic.php?f=46&t=476&p=2902#p2902
  • 0

Zuletzt geändert von Reber am Montag 9. Juni 2014, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 956
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2056

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Reber » Montag 9. Juni 2014, 12:01

Camponotus cf. herculeanus | Tsavas (Schweiz), Nähe Grandvillard, Kanton Freiburg| ca. 1500 m.ü.M. | 13.00 Uhr | 25 Grad | blauer Himmel, am Abend evtl. Gewitter. | Einzelne Gyne ohne Flügel.
  • 0

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 956
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2056

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Bakterie » Dienstag 10. Juni 2014, 17:04

Art: Camponotus herculeanus, dealat,
Datum, Zeit: 8. 6. 2014, ca. 16:00 Uhr
Fundort: Österreich, Vorarlberg, Bezirk Dornbirn, Berg "Bödele", Alpe Schwende, 960 müM,
Habitat: Mischwald, Waldlichtung
Wetter: wolkenlos, hohe Luftfeuchtigkeit (wie immer hier), Regen oder Gewitter gab es nicht mehr an dem Tag (selten! :D )
Auftritt: Madame überquerte schnellen Fußes einen Wanderweg.
  • 0

Bakterie
Mitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 19. April 2014, 22:33
Wohnort: Bludenz, AT
Bewertung: 22

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Bakterie » Dienstag 10. Juni 2014, 17:13

Art: Manica rubida, mehrere alate lebende Männchen, zwei tote dealate Gynen (eine tote Gyne wurde von einer Formica fuscocinerea weggetragen, eine andere lag tot vor einem Manica-Nest),
Datum, Zeit: 09.06.2014, 15:00-17:00 Uhr
Fundort: Österreich, Vorarlberg, Bezirk Bludenz, Wildfluss "Alfenz", ca 680 müM,
Habitat: Schotterböschung im Überschwemmungsgebiet, vormittags beschattet von Mischwald.
Wetter: wolkenlos, herannahendes Gewitter.
  • 0

Bakterie
Mitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 19. April 2014, 22:33
Wohnort: Bludenz, AT
Bewertung: 22

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon DermitderMeise » Samstag 14. Juni 2014, 20:17

Art: Formica s. str., ein Männchen
Datum, Zeit: 18.05.2014, ca. 14:30 Uhr
Fundort: Osnabrück, Innenstadt
Habitat: grüne Straßenecke
Wetter: sonnig, warm, > 25 °C

Art: Lasius brunneus, eine alate Königin
Datum, Zeit: 04.06.2014, ca. 14:00 Uhr
Fundort: Hamburg Dammtor, Planten un Blomen
Habitat: schattiger Weg
Wetter: sonnig bis bewölkt, tw. recht windig; geschätzt um die 20 °C
  • 0

Benutzeravatar
DermitderMeise
Beirat
 
Beiträge: 82
Registriert: Montag 7. April 2014, 14:36
Wohnort: Hamburg
Bewertung: 32

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Alimato » Donnerstag 19. Juni 2014, 11:49

Hi

Art: Formica (Serviformica) cunicularia(Link zum Bestimmungthread)
Datum/Zeit: 18.06.14; 17:00 Uhr
Fundort/Habitat: Raum Frankfurt/Main; Urbaner Garten, wobei mein Rasen längst zur Wiese geworden ist.
Wetter: ca. 25° sonnig/trocken(leicht bewölkt)
Bemerkung: Einzelne dealate Gyne

Art: Lasius sp.(Lasius cf. niger)
Datum/Zeit: 18.06.14; 17:00 Uhr
Fundort/Habitat: Raum Frankfurt/Main; Urbaner Garten, wobei mein Rasen längst zur Wiese geworden ist.
Wetter: ca. 25° sonnig/trocken(leicht bewölkt)
Bemerkung: Habe lediglich einen Nesteingang gesehen, an dessen Oberfläche sich unzählige Geschlechtstiere tummelten, wobei es um ein vielfaches mehr Männchen als Gynen gab. Während meiner Anwesenheit hat aber kein Schwärmen stattgefunden.

lg Alimato
  • 0

Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum.
Alimato
Mitglied
 
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:59
Bewertung: 210

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Merkur » Montag 23. Juni 2014, 16:01

Tetramorium cf. caespitum (eine "bessere" Identifikation ist zurzeit nicht möglich; der frühe Schwarmtermin passt aber zu dem, was bisher als T. caespitum bezeichnet wurde).
Schwarmvorbereitung! Heute, 23. 06. 14, bei mir im Garten in Reinheim, Südhessen. Sonnig und warm (in der Nacht zuvor nur 12 °C). Zahlreiche Geflügelte in einem großen Nest, die beim leichten Angraben wild umher wuselten. Nach meinen Erfahrungen steht der Schwarm unmittelbar bevor.

MfG,
Merkur
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1577
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4267

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon kaputtinhollywood » Donnerstag 26. Juni 2014, 15:16

Lasius niger
Datum/Zeit: 26.06.14; 16:00 Uhr
Ort: Hamburg
Habitat: urban (in Wohnung)
Wetter: ca. 22°C sonnig, Wind 11,0 km/h
Bemerkung: alate :kk:, sowie :aa: an Nestausgängen. Schwarmflugvorbereitung?
  • 1

Benutzeravatar
kaputtinhollywood
Mitglied
 
Beiträge: 84
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 22:55
Bewertung: 229

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Antkönig » Donnerstag 26. Juni 2014, 16:49

Art: Lasius fuliginosus
Datum: 26.06.2014
Uhrzeit: ca. 17 Uhr
Ort: Berlin Steglitz
Wetter: sonnig-leicht bewölkt, ca. 20°C
Habitat: Viele Gärten mit großen Rasenflächen

Beschreibung: Eine einzelne alate Gyne gefunden. Sie kletterte in meinem Garten gerade den Grashalm herunter und warf später die Flügel im Reagenzglas ab.

LG Antkönig :)
  • 0

Benutzeravatar
Antkönig
Mitglied
 
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 09:06
Wohnort: Berlin
Bewertung: 225

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Merkur » Freitag 27. Juni 2014, 10:32

Lasius niger, 27.06.14, 10:30
Reinheim (Südhessen)
Gynen und Männchen schwärmen vom Komposthaufen im Garten ab.
Es hat 22°C, ist leicht bewölkt, schwül, und für den Nachmittag ist Regen vorhergesagt.

Ein Hausrotschwänzchen fliegt regelmäßig an, schnappt sich eine Gyne und saust um die Ecke zu seinem Nachwuchs!

Edit: Die startenden Gynen sind stark mit phoretischen (?) Milben besetzt. Das kommt davon, wenn man im nahrhaften Komposthaufen wohnt!
L.niger-Gyne_4374.jpg
Lasius niger Gyne mit Milbenbefall
L.niger-Gyne_4374.jpg (30.63 KiB) 2503-mal betrachtet

MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1577
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4267

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Antkönig » Freitag 27. Juni 2014, 18:45

Auch ich konnte heute ein Schwärmen von Lasius sp. beobachten.

Art: Lasius sp. vermutlich niger
Ort: Berlin Steglitz
Habitat: Nest im Gehweg nahe einer kleinen Straße
Gynen und Männchen flogen um ca. 19.10 Uhr ab. Es waren zu diesem Zeitpunkt 23°C und der Himmel war stark bewölkt vermutlich folgt noch Gewitter.

Dies war mein erster Schwarmflug wo ich live miterlebt habe wie die Gynen losgeflogen sind. Ein toller Moment! Ich hoffe es werden noch einige Schwarmflüge folgen.Ich konnte es mir natürlich nicht verkneifen Starthilfe zu geben.
Das dumme an der Sache war, dass ich mein Handy zu Hause liegen hatte um das ganze festzuhalten.

LG Antkönig

Für alle die auf Gynen suche sind: Ich würde mich jetzt mal im Garten (und auf Gehwegen) umschauen vieleicht entdeckt man ja eine begattete Gyne. ;)
  • 1

Benutzeravatar
Antkönig
Mitglied
 
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 09:06
Wohnort: Berlin
Bewertung: 225

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Boro » Freitag 27. Juni 2014, 20:01

Art: 1dealates Lasius niger-Weibchen, 2 dealate Formica cunicularia-Weibchen
Ort: Hügelland nördl. v. Klagenfurt/Kärnten, 550 m Höhe
Habitat: Grenzbereich Acker-Ruderalflur
Zeit: 17:30
Wetter: Heiter 24°C
Bemerkung: Bei L. niger ist es erst der Anfang d. Schwärmens, die Hauptschwärmzeit kommt erst
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 931
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 1830

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Merkur » Samstag 28. Juni 2014, 08:42

Tetramorium cf. caespitum
28.06.14, 8:10 Viele Arbeiterinnen auf der Nestoberfläche, etliche Männchen und Gynen erscheinen an den Nestausgängen.
Reinheim, Südhessen, im Garten.
Kühl, 17°C, bedeckt, es hat in der Nacht ein wenig geregnet.
(Es handelt sich um dasselbe Nest, bei dem ich am 23. Juni bereits Schwarmvorbereitungen gesehen habe!)
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1577
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4267

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Antkönig » Samstag 28. Juni 2014, 16:49

Art: Lasius emarginatus
Ort: Berlin, Steglitz, im Garten
Habitat: Viele Gärten mit viel lagernden Feuerholz
2 dealte Gynen um 17.30 Uhr gefunden, bei 24°C und stark bewölktem Himmel. Kurz vor Gewitter (erste Reegentropfen kommen schon).
Ich habe diese beiden wunderschön gefärbten Gynen auf der Einfahrt gefunden. Der Thorax ist rot/braun und der Gaster ist rötlich schimmernd gefärbt.

Ich werde diese beiden Gynen gründen lassen und danach abgeben. Wer als schon Interesse hat kann sich gerne bei mir melden. :)
CIMG6953.JPG
Leider kann man schlecht die Färbung erkennen

LG Antkönig
  • 1

Benutzeravatar
Antkönig
Mitglied
 
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 09:06
Wohnort: Berlin
Bewertung: 225

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Boro » Samstag 28. Juni 2014, 20:58

Art: Gynen aus der Formica cinerea-Gruppe
Datum/Zeit: 28. 06., 10:30
Ort: Oberschütt bei Villach/Kärnten, 530 m
Habitat: Ufersaum der Restwasserstrecke Gail
Wetter: Heiter, 22°
Bemerkung: Das waren eindeutig Nachzügler des Schwärmens, das vor 1 bis 2 Std. stattgefunden hatte. Die Belege wurden noch nicht auf Artniveau det.
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 931
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 1830

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Alimato » Donnerstag 3. Juli 2014, 13:24

Art: Lasius cf. niger
Datum/Zeit:03.07.14 ; ca.15:00
Ort: Frankfurt/Main
Habitat: Gesamtes Stadtgebiet
Wetter: Sonnig; 24°
Bemerkung: Gegen 15:00 hatte ich in meinem Garten das Ausschwärmen zweier Nester gesehen. Gegen 19:00, auf dem Heimweg, waren schier tausende dealater Gynen auf den versiegelten Stadtflächen unterwegs.

Art: Formica sp.
Datum/Zeit:03.07.14 ; ca.19:00
Ort: Frankfurt/Main
Habitat: Gesamtes Stadtgebiet
Wetter: Sonnig; 24°
Bemerkung: Zwischen den tausend Lasius Gynen konnte ich auch eine dealate Formica Gyne entdecken.
lg Alimato
  • 0

Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum.
Alimato
Mitglied
 
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:59
Bewertung: 210

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon project2501 » Donnerstag 3. Juli 2014, 16:23

Art: Lasius cf. niger (wahrscheinlich)
Datum/Zeit:03.07.14 ; ca.14:00
Ort: Aschaffenburg
Habitat: Stadtgebiet
Wetter: Sonnig; 29°
Bemerkung: Gegen 14:00 waren dutzende Gynen auf dem Betriebshof nähe der Nester auf dem Boden. Gegen 16:00 waren kaum noch welche zu sehen (wohl auch wegen gefangene von mir :mrgreen: ), dafür waren auf den Nestern viele Geschlechtstiere zu sehen, die wohl noch starten wollen.
  • 0

Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Gyne
project2501
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 13. Juni 2014, 14:25
Wohnort: Aschaffenburg
Bewertung: 0

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Antkönig » Donnerstag 3. Juli 2014, 17:36

Art: Lasius sp. (vermutlich niger)
Datum/Zeit: 03.07.14 um ca. 17.00 Uhr
Ort: Berlin Steglitz-Zehlendorf
Habitat: wie immer viele Gärten mit großer Rasenfläche
Wetter: sonnig/leicht bewölkt 26°C

Bemerkung: eine dealate Gyne im Garten gefunden. Hunderte fliegen zurzeiet gerade ab.
  • 0

Benutzeravatar
Antkönig
Mitglied
 
Beiträge: 140
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 09:06
Wohnort: Berlin
Bewertung: 225

Re: Schwarmflüge 2014

Beitragvon Reber » Donnerstag 3. Juli 2014, 17:49

Art: Gynen Lasius cf. niger
Zeit: Heute, 18:40 Uhr
Ort: Stadt Bern
Habitat: Monbijou, Kneipe an befahrener Strasse, Parks in der Nähe
Wetter: Sonnig, 26°C

EDIT: 19.40 Uhr: Massig dealate Gynen im Bereich Bollwerk-Schützenmatte u.a. vor dem Kulturzentrum Reitschule.
  • 0

"Obgleich die Welt ja, so zu sagen,
Wohl manchmal etwas mangelhaft,
Wird sie doch in den nächsten Tagen
Vermutlich noch nicht abgeschafft."
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 956
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 15:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2056

VorherigeNächste

Zurück zu Naturbeobachtungen und Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'