Bilder/Videos des Tages

Re: Bilder/Videos des Tages

Beitragvon Merkur » Mittwoch 9. August 2017, 09:36

Den Russischen Bären reizen…

… soll man nicht, sonst haut er ab. - Ich wollte ihn nach diesem Foto durch Kitzeln mit einem Grashalm dazu bringen,
Farbe zu bekennen und die Hinterflügel zu zeigen. Pech gehabt. :(

Russ.Bär-892 Euplagia quadripunctaria (Russischer Bär).jpg
Euplagia quadripunctaria
Fotografiert am 6. Aug. 2017, bei Gambach (Unterfranken, Nähe Karlstadt bzw. Gemünden). Ein anderer Name dafür ist
"Spanische Flagge". Die Hinterflügel sind rot mit schwarzen Punkten: http://www.schmetterling-raupe.de/art/q ... ctaria.htm
MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1724
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4691

Re: Bilder/Videos des Tages

Beitragvon Merkur » Samstag 12. August 2017, 19:54

Partielle Mondfinsternis

Am Montag, 7. Aug. 2017, gab es abends ja eine partielle Mondfinsternis. Zum Glück war klarer Himmel,wir saßen mit jugendlichem
Besuch auf der Terrasse, und so konnten wir die teilweise Verdunkelung der Mondscheibe (im rechten unteren Quadranten) sehen.

20170807_210823-1.jpg
Ein bescheidenes Bild...
Ich hatte nur einen Tablet-PC zur Hand. Ohne Stativ, und dank Wärmeflimmern über dem Ort, ist es nicht besonders überzeugend.
Aber vielleicht kann jemand ein besseres Bild zeigen?

MfG,
Merkur
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1724
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4691

Re: Bilder/Videos des Tages

Beitragvon Merkur » Dienstag 15. August 2017, 19:19

Solenopsis fugax oder Monomorium pharaonis?

Auch die (ehrenamtliche) Arbeit kann ein Bild des Tages liefern. ;)

S.fugax-911.jpg
Die mir heute zugesandten Ameisen
Zur Bestimmung eingesandte Ameisen aus einem Wohnhaus heute, Verdacht auf Pharaoameisen. Sie wurden meinen Empfehlungen
entsprechend mit Tesafilm auf Papier geklebt. Ich habe sie ausgeschnitten, auf Millimeterpapier drapiert und fotografiert.
Selbst mit einer besseren Lupe ist es schwer, sie zu identifizieren. Mit dem Präpariermikroskop geht es bei 25x ganz einfach.

Sol.fug.Antennen-035.jpg
S. fugax Arbeiterin
Aus einer früheren Einsendung, in der Post etwas gequetscht: Deutlich sind die zwei für Solenopsis typischen
großen, scharf abgesetzten Fühler-Endglieder zu erkennen.

Pharao-2a-462web.jpg
Monomorium pharaonis zum Vergleich
Bei der Pharaoameise werden die Geißelglieder vom Pedicellus zur Spitze hin allmählich größer; gut erkennbar bei dem
mittleren Tier sowie bei der Königin rechts unten. Die erlösende e-mail an den Einsender ging bereits raus.

MfG,
Merkur
  • 2

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1724
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4691

Re: Bilder/Videos des Tages

Beitragvon Merkur » Freitag 18. August 2017, 11:21

Der Herbst schickt seine Vorboten!

Im Garten blühen die wilden Alpenveilchen.

Cyclamen-913.jpg
Cyclamen sp.
Cyclamen-914.jpg
Cyclamen sp.
Meine Myrmica sp. haben brav gearbeitet und die Samen schön verteilt. :)
Sie sind, wie bei vielen Pflanzen, mit nahrhaften Elaiosomen ausgestattet.
MfG,
Merkur
  • 0

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1724
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 4691

Vorherige

Zurück zu Fotoberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'