Formica sanguinea - Erkrankung

Unterfamilie: Formicinae

Formica sanguinea - Erkrankung

Beitragvon Mare » Samstag 26. April 2014, 13:48

Hey,

aus aktuellem Anlass hier zwei Bilder einer erkrankten Arbeiterin (Pilz?). Sie wollte unbedingt aus der Arena entkommen und kletterte die ganze Zeit die Wände hoch, obwohl sie das sonst eigentlich meist unterlassen. Ihr Verhalten war schwerfällig und ruhig, keine Spur mehr vom sonst so aggressiven Gemüt.

bb
  • 0

Dateianhänge
ant_ill1.jpg
Pronotum 1
ant_ill2.jpg
Pronotum 2
Mare
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 12. April 2014, 16:35
Wohnort: Tirol
Bewertung: 5

Re: Formica sanguinea - Erkrankung

Beitragvon Boro » Samstag 26. April 2014, 14:42

Nun, das könnte der "Todesmarsch" in die Einsamkeit sein. Ameisen sterben auch im Nest, werden dann von Gehilfen auf den Abfallhaufen deponiert, kranke Tiere suchen vor dem Tod oft das Weite; das ist eine kluge Einrichtung, weil dann eine etwaige Ansteckung gesunder Nestgenossen weniger wahrscheinlich ist.
Sie könnte auch ganz einfach alt sein. Wenn du eine Infektion vermutest, kannst du das viell. mit dem toten Tier unter dem Bino nachweisen. Hoffe ich nicht für dich....
L.G.Boro

Am Pronotum kann ich nur so etwas wie eine Schwellung erkennen...
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 992
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 08:13
Bewertung: 1991

Re: Formica sanguinea - Erkrankung

Beitragvon fehlfarbe » Mittwoch 30. April 2014, 13:00

Hi Mare,

gibt's Neuigkeiten dazu? Hast du die Arbeiterin separiert und ist sie mittlerweile tot? Hat sich gar der helle Fleck auf dem Pronotum vergrößert?
  • 0

Benutzeravatar
fehlfarbe
Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 10:02
Wohnort: Dresden
Bewertung: 277

Re: Formica sanguinea - Erkrankung

Beitragvon Mare » Mittwoch 30. April 2014, 15:42

Hey,

ich hab sie im Biomüll ihrem Schicksal überlassen. Hab mir kurz überlegt sie weiter zu beobachten, aber das hab ich wieder verworfen. Daher kann ich über den weiteren Verlauf leider nichts sagen.
Interessant finde ich vor allem, dass der Chitinpanzer so eingesunken war (Bild 1) und die Verhaltensänderung.

bb,

Matthias
  • 0

Mare
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 12. April 2014, 16:35
Wohnort: Tirol
Bewertung: 5


Zurück zu Formica

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'