Bulgarien - Messor barbarus

Unterfamilie: Myrmicinae

Re: Bulgarien - Messor barbarus?

Beitragvon CampoRelio » Samstag 19. September 2015, 17:24

Ich war erfolgreich, habe einige Messor gefunden und mich dabei genauer umgesehen an dieser Stelle.
Hier sehen wir 2 Gynen von Messor es waren ohne Ende - Messor in der gegend.
Ich möchte diese Bilder gerne mit euch teilen.
Zudem würde ich gerne wissen was ich jetzt am besten machen soll. Was sind die besten Schritte jetzt am anfang?
  • 0

Dateianhänge
20150919073617.jpg
20150919073623.jpg
20150919074905liuzz.jpg
hddk.jpg
jkklj.jpg
Lg

Pierre
Benutzeravatar
CampoRelio
Mitglied
 
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 11. September 2015, 18:39
Bewertung: 15

Re: Bulgarien - Messor barbarus

Beitragvon Trailandstreet » Samstag 19. September 2015, 19:38

Gute Idee, vor allem die nicht bewaldeten Gegenden sehen eher danach aus, als ob es Messor dort gefallen könnte.
  • 1

Benutzeravatar
Trailandstreet
Mitglied
 
Beiträge: 1093
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 22:02
Wohnort: Ho'mbua
Bewertung: 1507

Re: Bulgarien - Messor barbarus

Beitragvon Boro » Sonntag 20. September 2015, 08:40

Hier gibts übrigens eine Liste der in Bulgarien vorkommenden Ameisenarten: http://zookeys.pensoft.net/articles.php?id=2375
L.G.
  • 3

Boro
Moderator
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 09:13
Bewertung: 2397

Re: Bulgarien - Messor barbarus

Beitragvon CampoRelio » Sonntag 20. September 2015, 11:28

Werde ich mir mal anschauen danke Boro :)
  • 0

Lg

Pierre
Benutzeravatar
CampoRelio
Mitglied
 
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 11. September 2015, 18:39
Bewertung: 15

Vorherige

Zurück zu Messor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'