Neue Bewertungsfunktion

Hier könnt ihr eure technischen Probleme schildern. Außerdem würden wir gerne eure Meinungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge zum Forum hören. Des Weiteren ist hier Platz für diverse Umfragen.

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Krabbeltierfan » Samstag 26. April 2014, 13:14

Es gibt eine Grenze. Diese soll verhindern, dass ein User einen anderen ungerechtfertigt in die Höhe votet. Allerdings ist diese Grenze erst erreicht, wenn deinen Bewertungen einen bestimmten Prozentsatz bei einem anderen User überschreitet. Mit Bewertungen in einem normalen Rahmen ist dies allerdings schwer zu erreichen. Es greift also nur, wenn man wirklich absichtlich einen User bis zum geht-nicht-mehr mit Bewertungen überhäuft.

Grüße
Krabbel
  • 0

Benutzeravatar
Krabbeltierfan
Beirat
 
Beiträge: 115
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 14:06
Bewertung: 177

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Imilius » Samstag 26. April 2014, 19:04

Hallo!

Es wäre auch toll, wenn die Bewertung an sich mit einem Symbol in Verbindung gebracht wird. Wie damals im Ameisenforum in Form von Balken oder Sternchen. Dort fand ich die Symbole zwar kreativlos, aber man konnte sich damit zurechfinden.

Ein Vorschlag von mir wäre die Symbole als Ameisen darzustellen. Ein Beispiel:

0 bis 99 Punkte = Ei
100 bis 299 Punkte = Larve
300 bis 499 Punkte = Puppe
500 bis 999 Punkte = Mini Arbeiterin
1000 bis 1499 Punkte = Media Arbeiterin
1500 bis 2999 Punkte = Major Arbeiterin
3000 Punkte = Königin

Das ist nur ein Beispiel und sollte jetzt nicht zerlegt werden. ;)
Natürlich könnte man das weiter unterteilen. Letztendlich ist es nur eine Spielerei, aber manch ein User freut sich über seinen Status bzw. Symbol. Ich finde diese Idee nicht so schlecht als nur nackte Zahlen.

Gruß Imilius
  • 0

Imilius
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 21:44
Bewertung: 3

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon hormigas » Donnerstag 1. Mai 2014, 20:55

Hallo Community,
Diese Bewertungsfunktion unterscheidet sich meiner Meinung schon grundlegend von der alten im AF.
Zum Beispiel wird auch nicht die Frage gestellt ob der Beitrag sachlich hilfreich war.
Der Daumen nach oben hat ein bisschen den "like" Charakter wie er bei Facebook vorkommt.
So gebe ich (aus der Hüfte geschossen) um einiges mehr positive Bewertungen ab als ich es von früher gewohnt war.
Hmm...wo liegt das Maß?
Geht es euch auch so?
  • 1

hormigas
 

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Reber » Samstag 3. Mai 2014, 13:53

Hey Leute

Ich sehe jetzt bei einigen Beiträgen (Usern?) den Daumen der nach unten zeigt. Bei anderen nicht. Wenn ich mit dem Pfeil drüber fahre, wird der Daumen rot. Bisher hab ich mich aber noch nicht getraut zu drücken... :mrgreen:
  • 0

„Im Leben fängt man dann und wann
wieder mal von vorne an“
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1241
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2650

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Scarvia Ny-Mand » Samstag 3. Mai 2014, 13:57

Ich sehe bei allen Beiträgen 2 Daumen, außer bei denen, die ich bereits positiv bewertet habe.
Wenn ich auf den roten Daumen klicke kommt "Dir ist es nicht erlaubt negative Bewertungspunkte zu vergeben. Deine Bewertung muss höher sein als 100.". ^^
  • 1

Benutzeravatar
Scarvia Ny-Mand
Mitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 17:14
Bewertung: 63

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Mathias » Samstag 3. Mai 2014, 22:04

Ich sehe jetzt bei einigen Beiträgen (Usern?) den Daumen der nach unten zeigt. Bei anderen nicht. Wenn ich mit dem Pfeil drüber fahre, wird der Daumen rot. Bisher hab ich mich aber noch nicht getraut zu drücken... :mrgreen:


Das liegt daran, dass man nicht doppelt positiv/negativ bewerten kann und daher der "Daumen hoch" beim schon positiv bewerteten Beitrag nicht mehr vorhanden ist.

Ich sehe bei allen Beiträgen 2 Daumen, außer bei denen, die ich bereits positiv bewertet habe.
Wenn ich auf den roten Daumen klicke kommt "Dir ist es nicht erlaubt negative Bewertungspunkte zu vergeben. Deine Bewertung muss höher sein als 100.". ^^


Aktuell ist es so eingestellt, dass man mindesten 100 positive Bewertungen haben muss um selber negativ bewerten zu können.

So gebe ich (aus der Hüfte geschossen) um einiges mehr positive Bewertungen ab als ich es von früher gewohnt war.
Hmm...wo liegt das Maß?
Geht es euch auch so?


Bisher habe ich wie immer recht selten bewertet und würde sagen, dass ich daher wie immer gleich viel bewerte. Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich kein Facebook habe und den "Like" Button nicht gewöhnt bin ;).
  • 0

Haltungsbericht meiner Messor barbarus Kolonie
Benutzeravatar
Mathias
Beirat
 
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 20:20
Wohnort: Berlin
Bewertung: 37

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Jumpstyle » Samstag 3. Mai 2014, 22:25

Das liegt daran, dass man nicht doppelt positiv/negativ bewerten kann und daher der "Daumen hoch" beim schon positiv bewerteten Beitrag nicht mehr vorhanden ist.

Nicht ganz richtig, bei einem positiv bewerteten Beitrag verschwindet der Daumen nach unten und der Daumen nach oben bleibt, um zu signalisieren, dass man schon positiv bewertet hat.
  • 0

Benutzeravatar
Jumpstyle
Technischer Administrator
 
Beiträge: 141
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 13:04
Wohnort: Karlsruhe
Bewertung: 398

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Scarvia Ny-Mand » Montag 5. Mai 2014, 00:02

hormigas hat geschrieben:Hallo Community,
Diese Bewertungsfunktion unterscheidet sich meiner Meinung schon grundlegend von der alten im AF.
Zum Beispiel wird auch nicht die Frage gestellt ob der Beitrag sachlich hilfreich war.
Der Daumen nach oben hat ein bisschen den "like" Charakter wie er bei Facebook vorkommt.
So gebe ich (aus der Hüfte geschossen) um einiges mehr positive Bewertungen ab als ich es von früher gewohnt war.
Hmm...wo liegt das Maß?
Geht es euch auch so?

Ich hab vor allem das Gefühl, dass es weniger kurze "zustimmende" Beiträge gibt, weil viele das jetzt direkt über die Bewertungsfunktion abwickeln, also indem sie dort den Kommentar reinsetzen und dann keinen extra Beitrag für ihre 2 Zeilen verfassen.
Ist gefühlt hier schon etwas anders, mag nun jeder finden, wie er will. ^^

Prinzipiell schadet das "fehlende Maß" ja auch nicht, da immernoch alle User unter den gleichen Bedingungen bewertet werden. Du gibst ja sicher nicht gezielt nur einigen wenigen mehr Bewertungen als früher, sondern eben generell. So ist die Tendenz viel vs. wenig ja immernoch ablesbar, auch wenn "wenig" vielleicht nun höher liegt als früher.
  • 0

Benutzeravatar
Scarvia Ny-Mand
Mitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 17:14
Bewertung: 63

Re: Neue Bewertungsfunktion

Beitragvon Emse » Dienstag 27. November 2018, 17:26

Hallo Leute,

habe mir gerade die bisherige Diskussion zur "neuen Bewertungsfunktion" (aus 2014!) noch mal durchgelesen.

Kein Zufall, habe gezielt nach diesem alten Strang gesucht, um mein aktuelles Anliegen im dazu passenden Thread vorzutragen.

Und zwar: Ich möchte anregen, die Bewertungsfunktion erneut zu modifizieren, weil ich sie in Teilen für mittlerweile über-bewertet halte! :)

Vorschläge:

- Streichung der Negativ-Bewertungsfunktion. Brauchen wir nicht mehr.

- Die Anzahl der "Bewertungspunkte", die ein User bisher erhalten hat, sollte dem Leser zukünftig etwas weniger direkt ins Auge fallen. Die Bewertunsfunktion gleich unter den einzelnen Posts ist zwar gut dafür geeignet, dem jeweiligen Poster unter seinem Beitrag entweder zu danken oder ihm einen kurzen Kommentar zu hinterlassen. Aber die Gesamtzahl ("Zurschaustellung") aller bisher erhaltenen "Trophäen" unmittelbar unter dem Profilbild/User-Nick muss m.E. nicht sein. (Zumal die Gesamtzahl der Bewertungspunkte für angemeldete User ja sowieso schon z.B. hier ersichtlich ist.)

Zusammengefasst: Ich wünsche mir für die Zukunft etwas mehr Gewicht auf die Beiträge und weniger auf die dafür erhaltenen (Gesamt-)Punkte. Außerdem erhoffe ich mir durch das Weglassen dieses überflüssigen "Bewertungs-Renommees" einen gewissen "Gleichheitseffekt". (Beispiel: Ein neu angemeldeter User steht nicht gleich "vor einer Wand"...)

Beispiel:
Beispiel.png
Beispiel.png (4.32 KiB) 219-mal betrachtet

Was meint ihr dazu?


Leute, alles gut, keine Panik! "Liked euch"! :D
  • 0

Benutzeravatar
Emse
Mitglied
 
Beiträge: 175
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 23:51
Bewertung: 527

Vorherige

Zurück zu Technische Probleme, Vorschläge, Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'