Bestimmung dieser Ameisen Art bitte... [Myrmica sp.]

Bestimmungsanfragen

Bestimmung dieser Ameisen Art bitte... [Myrmica sp.]

Beitragvon SARACENYA » Donnerstag 31. Mai 2018, 23:15

Bestimmung dieser Ameisen Art bitte; gefunden in Schottland:

Hi Leute, ich habe gestern diese Ameise gefunden und ich weiß nicht was es für eine ist. Ich schätze sie auf 3/4 mm, der Körper ist gold-braun, Kopf und Gaster sind ein wenig dunkler. Ich habe sie im Wald zusammen mit Formica cf. aquilonia gefunden, aber auch schon alleine. Es wäre schön, wenn ihr mir auch sagen könntet wann diese wunderschöne Ameise ihre Schwarmflüge hat, damit ich mir eine Königin greifen kann .

Bitte korrigirt meine Terminologie, da ich sie nur auf Englisch weiß.

Ach und bitte seit nicht böse, dass ich die Fotos nicht auf die Website hochgeladen habe, ich habe es wirklich auf meinem Handy versucht, aber jedes mal kam "error". Ich habe momentan nur mein Handy, weil mein PC nicht geht!
L.G.

P.S. Ich bedanke mich herzlich für eure Hilfe.BildBild

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
  • 0

SARACENYA
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2018, 20:40
Bewertung: 3

Re: Bestimmung dieser Ameisen Art bitte, gefunden in Schottl

Beitragvon Reber » Freitag 1. Juni 2018, 14:03

Es dürfte sich um eine Myrmica-Art handeln. Die Ameisen dieser Gattung sind anhand von Fotos kaum auseinander zu halten. Fast alle heimischen Myrmica-Arten schwärmen eher spät im Jahr. Meist beginnen die Schwarmflüge im Juli, mit Schwerpunkt August bis Anfang September.
  • 1

„Im Leben fängt man dann und wann
wieder mal von vorne an“
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1229
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2621

Re: Bestimmung dieser Ameisen Art bitte, gefunden in Schottl

Beitragvon SARACENYA » Freitag 1. Juni 2018, 15:17

Achso Danke, ich bin ja in den schottischen highlands und hir gibt es nicht so viele verschiedene Arten. Ich werde mal versuchen was rauszufinnden.

Ich war heute übrigens in Wald und habe die versprochenen Fotos von der mega Formica C.F aquilonia colony gemacht, ich kann die aber leider nicht auf der web hochladen, soll ich sie hir auf tapatalk trozdem hochladen?

L.G

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
  • 0

SARACENYA
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2018, 20:40
Bewertung: 3

Re: Bestimmung dieser Ameisen Art bitte, gefunden in Schottl

Beitragvon Boro » Freitag 1. Juni 2018, 19:58

Wenn du gute Fotos der Myrmica sp. (am besten als Makroaufnahme) machen könntest, wäre es möglich, der Artbestimmung ein Stück nächer zu kommen.
Wichtig wären Propodealdornen u. Petiolus in Seitenansicht und die Ansatzstellen der Antennen (Kopf in frontaler Stellung), viell. noch eine Ansicht mit Blick von oben.
L.G.
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 09:13
Bewertung: 2397

Re: Bestimmung dieser Ameisen Art bitte, gefunden in Schottl

Beitragvon SARACENYA » Freitag 1. Juni 2018, 20:33

Okay, ich werde mich morgen auf die Suche eines neuen Exemplares machen.

Und die Fotos von der Superkolonie?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
  • 0

SARACENYA
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2018, 20:40
Bewertung: 3

Re: Bestimmung dieser Ameisen Art bitte, gefunden in Schottl

Beitragvon Reber » Samstag 2. Juni 2018, 15:34

SARACENYA hat geschrieben:Und die Fotos von der Superkolonie?


Die darfst du gerne hier im Forum mit uns teilen!
  • 0

„Im Leben fängt man dann und wann
wieder mal von vorne an“
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1229
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2621


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Reputation System ©'