Ponera? [Ponera coarctata]

Bestimmungsanfragen

Ponera? [Ponera coarctata]

Beitragvon Reber » Sonntag 15. Juli 2018, 21:06

Diese Gyne ist mir gestern Abend um ca. 19.00 in Bern auf einer Liegewiese am Fluss auf den Arm geflogen. Das Tier ist ca. 4mm lang. Da sie die Flügel im Reagenzglas nicht abwarf, habe ich sie heute wieder frei gelassen. Ich vermute Ponera sp. Kann das jemand bestätigen bzw. ist eine Bestimmung auf Artniveau mit den bescheidenen Fotos möglich?

Ponera sp.JPG
Ponera sp. 3.JPG
Ponera sp 2.JPG
  • 2

„Im Leben fängt man dann und wann
wieder mal von vorne an“
Benutzeravatar
Reber
Moderator
 
Beiträge: 1240
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 16:31
Wohnort: Bern
Bewertung: 2649

Re: Ponera?

Beitragvon Phillip Alexander » Sonntag 15. Juli 2018, 21:16

Moin,

eigentlich kommt ja bloß Ponera coarctata in Frage, da es neben der kleineren, bräunlichen P. testacea die einzige Vertreterin der Gattung in Mitteleuropa ist.

LG, Phillip
  • 2

Phillip Alexander
Mitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 25. Juni 2017, 13:10
Wohnort: Hannover
Bewertung: 68

Re: Ponera?

Beitragvon Boro » Montag 16. Juli 2018, 07:44

Hier gibt´s ein paar ganz gute Bilder der Art: viewtopic.php?f=48&t=681&p=9560&hilit=Ponera+coarctata#p9560
L.G.
  • 2

Boro
Moderator
 
Beiträge: 1233
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 09:13
Bewertung: 2415


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Reputation System ©'