Photoblog zum 17. Int. Ant Course 2018

Interessante und neue Themen aus "Wissenschaft und Medien"

Photoblog zum 17. Int. Ant Course 2018

Beitragvon Merkur » Donnerstag 18. Oktober 2018, 16:50

Ein Photoblog bei Myrmecological News, erstellt von Mark Wong und Phil Hoenle, berichtet mit vielen eindrucksvollen Bildern und Videos über den 17. Ant Course, der in Französisch-Guayana stattfand.
https://blog.myrmecologicalnews.org/201 ... urse-2018/ Sehr sehenswert!
Phil hat im eusozial-Forum angekündigt, dass er dort evtl. eine deutsche Übersetzung des Textes posten wird.
(Ich möchte 30 oder lieber 40 Jahre jünger sein; an dieser jährlichen Veranstaltung hätte ich nur zu gerne mal teilgenommen! - Die Teilnehmergebühren sind allerdings beachtlich.)

MfG,
Merkur
  • 3

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2114
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 5946

Re: Photoblog zum 17. Int. Ant Course 2018

Beitragvon Phil » Donnerstag 18. Oktober 2018, 17:30

Diesmal war die Teilnahme inkl. der Anreise von Cayenne mit Helikopter übrigens kostenfrei, da vom Französischen Staat (Agence Nationale de la Recherche) gesponsert. Dafür gab es eine stark begrenzte Teilnehmeranzahl (mit entsprechend harten Bewerbungsprozess), bei früheren Antcoursen waren es mehr als doppelt soviele Teilnehmer. Es ist noch unklar, ob es auch in den nächsten Jahren gelingt, solche Sponsoren anzuwerben.
Ich kann jedem werdenden Myrmekologen die Teilnahme am Kurs nur weiterempfehlen! Selbst wenn man nicht mit trop. Ameisen arbeitet, lohnt es sich bereits allein wegen der Möglichkeit zum intensiven Kontakte-Knüpfen.

Grüße, Phil
  • 1

Phil
Mitglied
 
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 18. April 2014, 14:15
Bewertung: 129


Zurück zu Wissenschaft und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron
Reputation System ©'